Sabtu, 13 Maret 2010

Sonnabend

Gestern wunderbar gegessen, einen schönen badischen Wein dazu und dann einfach vor den Fernseher gesetzt um die Woche entspannt ausklingen zu lassen. Haben das Finale für den Song-Contest gesehen und waren überrascht über die Ausstrahlung der Siegerin. erinnerte mich ein wenig an Björk. Aber Andreas wusste nicht wer Björk ist und niemand aus der Jury erwähnte es. Also habe ich es mir wohl eingebildet.
Eigentlich wollten wir dann ins Bett, erwischten aber beim rumzappen einen Film mit Julienne Moore und Dennis Quaid der uns zum weinen brachte. USA in den 50er Jahren. Mann ist schwul, Frau vertraut sich dem farbigen Gärtner an und die Konventionen töten das menschliche. Nüchterne Geschichte in knallig-düsteren Farben. Oh, hab eben schnell noch nachgesehen, der Film heißt "Far from Heaven", war für einige Oscars nominiert und lehnt sich an die Tradition der Filme von Douglas Sirk an.
Heute früh in der Stadt. Geschenk für Stephan besorgen. Dabei dreißig Tulpen ergattert, bunt gemischt. ....und einen neuen Erdbeerbaum. Da konnte ich nicht dran vorbei.

Tidak ada komentar:

Poskan Komentar